Sturzschacht Zementwerk Leube, 2007

Auftraggeber:
Zementwerk Leube

Ort:
Grödig, Salzburg, Österreich

Ausführung:
2007

Das Zementwerk Leube errichtete einen etwa 15 m tiefen und 20 x 25 m großen Schacht für ein Brechwerk. Die Öffnung für Abfahrtsrampe sollte nach dem Ende der Aushubarbeiten als Stahlbeton-Mauer abgeschlossen und hinterfüllt werden. Als Alternativvorschlag wurde eine rund 9 m hohe Geogitter-Stützkonstruktion errichtet. Auf dieser Stützkonstruktion werden im Endzustand die bis zu 110 t schweren Muldenkipper zufahren und das Brechwerk beschicken.

Unsere Leistungen:
• Planung Felssicherung
• Entwurf und Bemessung Geogitter-Konstruktion

OBEN